BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

GTw Gauliga 2 Endkampf

Beim Gauliga 2-Endkampf am 25.11.2022 der Gerätturnerinnen in Wyhlen setzen sich die Riegen des TV Steinen und SV Istein durch

 

Nach all den Herausforderungen der vergangenen zweieinhalb Jahre ist die Normalität in den Sportbetrieb allmählich zurückgekehrt. So konnten die Gerätturnerinnen wieder ihren Gauliga-Endkampf bestreiten. Es war schön, nach zwei Jahren fast Stillstand mal wieder gemeinsam eine Ligasaison zu turnen und einen Endkampf durchführen zu können.

Nach der Vorrunde – mit jeweils direkten Duellen der einzelnen Mannschaften – konnten sich die Nachwuchssportlerinnen in Wyhlen noch einmal an den Geräten Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden miteinander messen. Vertreten waren mit dem SV Istein, TV Rheinfelden, TV Steinen, TV Tumringen und dem gastgebenden TB Wyhlen fünf Vereine. In der Wettkampfstufe P 5 gingen die ältesten Mädchen zwischen neun und 13 Jahren an den Start und zeigten ihre Übungen schon wettkampferfahrener und routinierter. Diese Liga entschied der TV Steinen für sich, gefolgt von Tumringen (2.) und Rheinfelden (3.).

In der P 4 waren es mit fünf Mannschaften die meisten Teilnehmerinnen (sieben bis elf Jahre). Unbesiegt gewann die Isteiner Riege, während es um den zweiten Rang "ein enorm spannendes Duell" gab, das die Organisatoren in der Berechnung der Ergebnisse zum Schwitzen brachte. Mit einem Gerätepunkt Vorsprung verwies Steinen das Rheinfelder Team auf Rang drei. Die Plätze vier und fünf belegte Wyhlen.

In der P 3 der jüngsten Mädchen im Alter von sechs bis acht Jahren gewann der TV Steinen vor Tumringen (2.) und Rheinfelden (3.). Diese Mädchen turnten zum Teil ihre ersten Wettkämpfe und zeigten schon sehr sichere und schöne Übungen.

 

Bericht von Nadine Reidick

Weitere Meldungen

Maskottchen-Wettbewerb - Anmeldung und Neue Ausschreibung
Der Maskottchen-Wettbewerb findet am 05.02.2023 beim TB Wyhlen statt.   Die Anmeldung zum ...
BTB-Regionalangebote 2023
Eine Übersicht über die vielfältigen Angebote für Übungsleiter, Helfer und alle die es werden ...